PRESSE-INFORMATION

Die 100 Euro Wohnung – gibt es sie tatsächlich?

Wien – 25. September 2019 Eine neue Stadt-Utopie für die Gesellschaft von morgen ist anlässlich der kommenden #TheREAL100-Veranstaltung am 25. September vor dem Looshaus am Michaelerplatz in 1010 Wien zu sehen. Die Aprom Real Estate Group ist Mitsponsor der Installation für einen Abend.

Wer nicht glauben kann, dass eine Wohnung mit Küche und Bad auf 6,4m² wirklich funktioniert, kann sich gerne - im Rahmen der nächsten #TheREAL100-am 25. September - vom Gegenteil überzeugen.
Der exklusive Afterwork-Event der Immobilienbranche bringt den Live-Prototypen des Architekten Van Bo Le-Mentzel nach Wien. Das Tiny-House wird im Maßstab 1:1, für ein paar Stunden bis 26. September morgens, in der Herrengasse unmittelbar neben dem Looshaus stehen.

Van Bo Le-Mentzel ist an diesem Abend auch Keynote-Speaker des Events und wird als Erfinder der 100-Euro-Wohnung der Immobilien-Elite über seine Ideen und Utopien der Typenwohnungen für Clusterwohnungen, Co-Being Houses, sogenannte Circular Cities und Wonderhomes erzählen. Weiters denkt er über Wohnungen nach, die schrumpfen, aber auch – je nach Bedarf - wachsen können; Gemeinschaftsküchen, die sich in Marktplätze verwandeln und vielem mehr.

„Die künftige Aprom Real Estate Group ist ein Unternehmen, dass die Wurzeln im Makler-Business hat. Wir sind gerade im Aufbruch und nichts ist unmöglich - wir begeben uns u.a. in neue Geschäftsfelder im Proptech-Bereich, bauen den Digital-Bereich im Rahmen unserer Transformation professionell auf und integrieren bis Jahresende ein Unternehmen, das sich auf die Sanierung und Verwertung von Kleinstwohnungen im Altbau spezialisiert. Van Bo denkt unkonventionell, trifft den Zeitgeist und transformiert die traditionellen Ansichten im Immobilien-Business. Das passt sehr gut zu uns.“ so Sabina Berloffa, Managing Partner bei der (noch) Aprom Immobilen GmbH über die Motivation aus Sponsor-Sicht.

Presse-Besichtigung: 25. September 2019 / 17:00 Uhr Herrengasse 2 / Ecke Michaelerplatz (Looshaus)

Van Bo Le Mentzel:

Van Bo Le-Mentzel ist ein deutscher Architekt laotischer Herkunft. Bekannt wurd er durch das Design der Hartz-IV-Möbel zum Selbstausbau mit geringem Kostenaufwand. Er war Gastprofessor an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Seine Tinyhouses auf dem Gelände des Berliner Bauhaus-Archivs sind legendär.

Die Veranstaltung:

#TheREAL100 ist eine Event-Reihe, die 2018 vom Immobilien-Experten Friedrich Csörgits gestartet wurde und steht für 100 Minuten Inspiration, Ideen und Innovation für 100 Gäste aus der Immobilienbranche. Veranstalter ist die Real Estate Lifecycle Marketing-Agentur Enteco (enteco.at) in Co-Produktion mit der Aprom Real Estate Group und mit Unterstützung namhafter Sponsoren.

www.thereal100.at

 

Presse-Kontakt:

enteco – Real Estate Lifecycle Marketing
Public Relations

      +43 1 52247886
        presse@aprom.at

 

Downloads: